Archiv der Kategorie: Arbeitsplatz

Gestaltung eines Homeoffice

In der heutigen Zeit gibt es immer mehr Menschen die es bevorzugen, zuhause zu arbeiten. Um nicht nur im Büro sondern auch zuhause produktiv arbeiten zu können, ist die Gestaltung des Homeoffice nicht unwichtig.

Das Homeoffice sollte sich nicht komplett von Ihrem Wohnungsstil unterscheiden, vor allem wenn kein eigenes Zimmer zur Verfügung steht. Es sollte eine gute Arbeitsatmosphäre verbreiten und trotzdem ins Wohngefüge integriert werden.

how_to_do_collage1_kork

Eine mögliche Lösung, die Arbeitsstimmung in Ihr Zimmer zu bringen, ist die Kennzeichnung des „Hintergrundes“, wie beispielsweise eines Wandfeldes, wie es auf der Collage mit Kork gestalten wurde. So sparen Sie zusätzlichen Platz auf Ihrem Pult und haben eine angenehmen Überblick über Ihre Arbeit.

Weitere interessante Tipps zur Einrichtung Ihres Homeoffice finden Sie hier!

Büros stehen leer

Im vergangenen Jahr sind viele Neubauten entstanden, welche meist auch Büroflächen zu vermieten anboten. Die Nachfrage blieb jedoch grösstenteils aus.

Rund 2,2 Millionen Quadratmeter Bürofläche blieben 2014 in der Schweiz leer.
Die Angebotsquote der verfügbaren Büroflächen mit 5,6 Prozent war seit Jahren nicht mehr so hoch.
Eine Besserung sei aufgrund des starken Frankens auch dieses Jahr nicht in Sicht, es werden somit weiterhin viele Büroflächen leer bleiben.

Freie Büroflächen im Raum Zürich

Selbst Bürogebäude an Toplagen sind zurzeit schwierig zu vermieten, doch ist die Umwandlung in Wohnungen keine Alternative.
In der Umgebung und in Zürich selbst betrug die Miete pro Quadratmeter Bürofläche 261 Franken im Jahr. Noch viel höher beliefen sich die Preise in der Zürcher Innenstadt, mit 875 Franken im Jahr pro Quadratmeter.

Quellen:
wirtschaft.tagesanzeiger.ch
zuerich.tagesanzeiger.ch

Wohlfühlen am Arbeitsplatz

Der Arbeitsplatz ist ein wichtiger Ort, an dem wir viele Stunden verbringen. Daher wird es höchste Zeit, ihm mehr Beachtung zu schenken. Wohnlichkeit heisst der grosse Trend. Hier finden Sie Tipps zur Gestaltung des eigenen Arbeitsplatzes, sodass Sie sich wie zuhause fühlen.

Homeoffice

Skandinavischer Stil im Arbeitsbereich

Der leichte, schlichte Stil aus dem Norden hat es uns angetan. Er eignet sich auch für den Arbeitsbereich, da er Schönheit und Praktisches auf eine selbstverständliche Art zusammenbringt. Die Möbel und Accessoires sind von House Doctor.

Entscheiden Sie sich für wenige aber hübsche, leichtwirkende und formschöne Sachen im neuen skandinavischen Stil, die Sie auf dem Schreibtisch platzieren können. Das kann ein Drahtkorb sein, in dem der ganze Kleinkram Platz hat, hübsche Boxen, schöne Notizbücher, Gläser für Stifte, aber auch ein besonderer kleiner Kerzenständer, eine edle Vase – diese am besten mit frischen Blumen.

Continue reading