Wohlfühlen am Arbeitsplatz

Der Arbeitsplatz ist ein wichtiger Ort, an dem wir viele Stunden verbringen. Daher wird es höchste Zeit, ihm mehr Beachtung zu schenken. Wohnlichkeit heisst der grosse Trend. Hier finden Sie Tipps zur Gestaltung des eigenen Arbeitsplatzes, sodass Sie sich wie zuhause fühlen.

Homeoffice

Skandinavischer Stil im Arbeitsbereich

Der leichte, schlichte Stil aus dem Norden hat es uns angetan. Er eignet sich auch für den Arbeitsbereich, da er Schönheit und Praktisches auf eine selbstverständliche Art zusammenbringt. Die Möbel und Accessoires sind von House Doctor.

Entscheiden Sie sich für wenige aber hübsche, leichtwirkende und formschöne Sachen im neuen skandinavischen Stil, die Sie auf dem Schreibtisch platzieren können. Das kann ein Drahtkorb sein, in dem der ganze Kleinkram Platz hat, hübsche Boxen, schöne Notizbücher, Gläser für Stifte, aber auch ein besonderer kleiner Kerzenständer, eine edle Vase – diese am besten mit frischen Blumen.

Bekennen Sie Farbe

Farbe weckt den Arbeitsplatz. Der kleine, orange Sekretär ist aus der attraktiven PS-Linie von Ikea.

Homeoffice1Setzen Sie Farbe im Büro im Kleinen um: Mit hübschen Boxen etwa und Bürosachen, wie Ordner, Stifte, Schalen etc., die alle die gleiche Farbe haben.

Das ist nicht nur schön und wirkt persönlich, sondern auch praktisch. Alle Bürokollegen wissen dann, dass zum Beispiel alles was Orange ist Ihnen gehört.

 

 

 

So wird der Arbeitsplatz persönlicher

In vielen Büros herrscht im Namen der Persönlichkeit ein wildes Durcheinander. Da stehen vernachlässigte Zimmerpflanzen auf den Tischen, angeschlagene und schmutzige Kaffeetassen und haufenweise leeres Petgut! Verabschieden Sie sich von allem und schaffen Persönlichkeit mit Stil. Dieser schöner Arbeitstisch, der Stuhl und die Leuchte sind von Muuto.

Weitere Tipps für einen persönlichen Arbeitsplatz finden sie hier.

So zieht Wohnlichkeit ein

büro6

Auch ein Büro kann wohnlich wirken wenn es zum Beispiel einen Teppich, eine edle Stehleuchte, ein chices Teeset oder einen kleinen Sessel bekommt. Büroeinrichtung von USM.

Richten Sie sich eine kleine Wohnecke mit einem Sessel ein, einem kleinen Tisch, auf den Sie zum Beispiel ein Tablett mit Krug, Gläsern und Tassen stellen können. So lassen sich kleine Konferenzen persönlicher durchführen. Legen Sie einen farbigen Teppich unter Ihren Arbeitsplatz, das schafft mit wenig Aufwand ganz viel Wohnlichkeit. Auch die Beleuchtung ist wichtig. Mit einer Stehleuchte kann zum Beispiel stimmungsvolleres und wohnlicheres Licht entstehen, das hilft, gerade wenn Sie mal länger arbeiten müssen.

Arbeitsplatz im Industrial-Stil

büro7Der Vintage-Industrial Stil ist perfekt im Arbeitsbereich. Kommen doch Möbel und Accessoires aus alten Fabriken, Büros und Werkstätten. Eine besonders grosse und attraktive Auswahl hat zum Beispiel das Zürcher Vintage Geschäft Walter.

Wenn Sie die Büroeinrichtung nicht selber mitentscheiden können bringen Sie ein wenig persönlichen Stil an den Arbeitsplatz mit Dingen im Industriallook. Das kann zum Beispiel ein kleiner Rollwagen sein auf dem Sie Ihre Siebensachen stilvoll und flexibel vertstauen können. Alte Blechboxen oder Kleinregale sorgen auf dem Tisch für Ordnung und Persönlichkeit.

Weitere Einrichtungs- und Deko-Ideen